Wo magst du frühstücken?

Startseite > Dein Frühstück's - Magazin > Wie sieht ein gesundes Frühstück aus


Wie sieht ein gesundes Frühstück aus

Erfahre mehr über: Wie sieht ein gesundes Frühstück aus

Die gesunden Sachen sollten es sein, die uns einen guten Start in den Tag bereiten. Angefangen bei Müsli über Vollkornbrot bis hin zu Jogurt und Obst - in der richtigen Mischung und bei abwechslungsreicher Ernährung können Sie vor Heißhunger-Attacken und Übergewicht schützen. Es müssen nicht immer Frühstücksfilmtitel sein wie "Groupies bleiben nicht zum Frühstück" oder Frühstück bei Tiffany, verbannen Sie auch die süße Marmelade einfach von Ihrem Speiseplan. Energie für den ganzen Tag ist die Devise. Aber kann ein Frühstück über den Tag so lange anhalten?


Ja es stimmt! Morgens wie ein Kaiser, Mittags wie ein König und Abends wie ein Bauer - diese Weisheit ist im übertragenen Sinne richtig. Unser Frühstück hat einen großen Einfluss auf den Hunger am restlichen Tag. Studien haben bewiesen, dass Nahrungsmittel wie Käse, Eier und Milch durch die Ausschüttung von Aminosäuren das Belohnungssystem ankurbeln und man Heißhungersattacken für den Tag allmählich verliert. Natürlich sind noch zahlreiche weitere Studien dafür von Nöten, um wirkliche Aussagen über Botenstoffe und die Regulation des Appetits zu lokalisieren.
Vermeiden Sie morgens so viel Zucker wie möglich, Obst und etwas Milch können Bestandteil Ihres Frühstücks sein für das Müsli und Sie mit zahlreichen Vitaminen, Spurenelementen und Mineralien versorgen. Morgens kann es gern auch mal ein zartbestrichenes Vollkornbrötchen sein mit etwas Marmelade oder einem Puttenscheibchen. Frische Kräuter tuen nicht weh und sind tolle Geschmacksträger die dem ganzen die nötige Würze geben. Wenn's unbedingt Müsli sein soll, verzichten Sie auf fertige Produkte, nehmen Sie stattdessen frisch geschrotetes Getreide, eingeweicht über Nacht schmeckt das auch superlecker!


Denken Sie auch daran mal Koffein zu sich zu nehmen als Muntermachen und um den gesamten Haushalt anzuregen. Wer noch besser sein möchte greift zum grünen Tee der auch beim Abnehmen helfen kann! Schwung für den gesamten Tag, das bringt ein gutes Frühstück mit sich, wer denkt dass er darauf verzichten kann ist im Irrtum: Müdigkeit und Energiearmut bis hin zum Herzgefässerkrankungen können die Folge sein wenn nachhaltig dem Körper an Verbrauchsstoffen fehlt. Schließlich ist das Frühstück nicht nur eine Nahrungsaufnahme sondern auch das Zuführen von Rohstoffen für den gesamten Körper! Genauso auch genug Schlaf und Erholung sind wichtig für den gesamten Organismus. Sie halten mit diesem Konzept den Körper auf Trapp und geben eine gute Ausgangsbasis für vitales Wohlbefinden, Körpertemperatur und Energienachschub. Das alles merken Sie besonders bei hoher Konzentration! Essen regelt die Zufuhr von Energie und damit auch den Blutzuckerspiegel, deswegen ist die Vermittlung von Botenstoffen und Energiereserven, denn ohne Frühstück droht Konzentrationsschwäche!

Meistgelesene Artikel


News frisch geblogt

Aktuell haben wir 11 Nachrichten zum Thema Frühstück in unserem Magazin! Wir sind immer auf der Suche nach den aktuellsten Hintergründen zum Thema Frühstück und Brunch.





Und so funktioniert: frühstücke.de

einige Leute genießen euren tollen Brunch
1. einige Leute genießen euren tollen Brunch
es schmeckt ihnen grandios und sie lieben euch
2.es schmeckt ihnen grandios und sie lieben euch
sie sagen uns bescheid und geben eine Empfehlung
3.sie sagen uns bescheid und geben eine Empfehlung
wir kommen bei euch vorbei und testen euch
4.wir kommen bei euch vorbei und testen euch
wir finden euch cool und tragen euch in die DB
5.wir finden euch cool und tragen euch in die DB
aufgenommen - wir sagen euch bescheid :)
6.aufgenommen - wir sagen euch bescheid :)





Impressum // copyright 2012 - 2016 - frühstücke.de - Partnerseiten: brunche.de // brunchs.de // brunches.de