Wo magst du frühstücken?

Cafe Sibylle in Berlin


Besucht am: 11.10.2014

Lage und Ambiente im Cafe Sibylle

Heute hat uns die Frühstückslust eher zufällig ins Café Sibylle in die Karl-Marx-Allee verschlagen. Es ist traumhaft sonnig und das Wetter lädt geradezu zum Schlendern ein. Da wir auch langsam Appetit verspüren, geht es nichts wie rein in das von außen unscheinbare Lokal an der

belebten Straße. Schnell ist Drinnen ein Platz gefunden, denn heute ist nicht so viel los im Cafe. In wohliger Atmosphäre ist von der gut befahrenen Straße nicht mehr viel zu hören. Im Sommer bietet sich allerdings auch die Möglichkeit im Freien zu sitzen und die Karl-Marx-Allee live zu erleben.
Das Sibylle bietet aber weitaus mehr als nur Kaffee, Kuchen und Tratsch. Die Location ist gleichzeitig Museum und Veranstaltungsort. Als Gast könnt ihr auch die Ausstellung über die Geschichte der Karl-Marx-Allee besuchen oder an anderen Veranstaltungen wie Lesungen, Musikabende oder Vorträgen teilnehmen. Auch zur Frühstückszeit lassen sich Veranstaltungen bei einem frischen Kaffee genießen. Informiert euch doch einfach vorab online oder direkt im Lokal, was aktuell geboten wird.
Das Kaffeehaus gibt es übrigens schon seit 1953, damals allerdings noch unter dem Namen 'Milchtrinkhalle'. Mitte der 60er wurde das Lokal dann in Cafe Sibylle umbenannt. Somit lässt sich auch ganz schnell der geschichtliche Hintergrund herstellen. Das Flair im Café ist demnach natürlich entsprechend geprägt und noch heute sind einige Elemente von der damaligen Gestaltung erhalten geblieben. Wir finden die Kombination aus etwas steril und bunt gemischten Einrichtungsgegenständen sehr gemütlich.
Jetzt sind wir aber neugierig, was die Frühstücksauswahl hergibt. Die Karte verrät uns zunächst mal, dass wir bis 15 Uhr frühstücken können. Zeit genug also, um die erste Mahlzeit des Tages in vollen Zügen zu genießen.

Frühstücksauswahl im Cafe Sibylle

Auf der kleinen feinen Karte gibt es eine Auswahl, die für jeden Geschmack etwas bietet. Wie es in vielen Cafe's üblich ist, findet ihr auch hier verschieden zusammengestellte Frühstücke, unter anderem das „Süße“ mit Croissant, Brot, Marmelade, Nusscreme, Butter und Früchten. Das „Vegetarische“ beinhaltet Gemüse, Obst, verschiedene Käsesorten, Oliven, Marmelade, Pesto, Nusscreme, Butter und Brötchen. Auch an die Kleinsten ist gedacht: Bestellt ihr das „Zwergnase“, bekommt ihr ein Butterbrötchen mit Nusscreme und eine Tasse Milch oder Kakao. Bei dem Frühstück „Sibylle“ für Zwei gibt es etwas von allem sowie 2 Gläser Orangensaft oder Sekt. Wer kein komplettes Frühstück möchte oder nur kleinen Hunger mitbringt, kann sich auch für Rührei oder Kleinigkeiten wie Müsli mit Joghurt und Honig sowie Orangensaft oder einen Eiweißschock bestehend aus Joghurt, Honig, Müsli und frischem Obst entscheiden. Wer Lust auf Salat am Morgen hat, wird auch damit bedient oder kann sich andere warme Speisen wie Flammkuchen bestellen. Die Karte ist nicht groß, aber ausreichend für ein ausgiebiges Frühstück am Sonntagmorgen.
Auf der Getränkekarte findet ihr als Kaffeeliebhaber die typischen Spezialitäten wie Milchkaffee, Latte Macchiato, Cappucino oder Espresso. Wer den Kaffee süßer mag, bestellt einfach mit Flavour. Ansonsten könnt ihr euch auch für eine heiße Schokolade, Irish Coffee, Tee, verschiedene Säfte, Wasser, Apfelschorle oder Erfrischungsgetränke entscheiden. Es sollte somit für jeden etwas dabei sein.

Preise, Qualität und Geschmack der Speisen im Cafe Sibylle

Wir bekommen unser Frühstück zügig serviert - bisher ist nicht viel los im Café und somit gibt es auch keine langen Wartezeiten. Für uns ist es super und wir genießen heute gern in ruhiger Atmosphäre unser Morgenmahl. Serviert wird rasch und was auf dem Teller liegt, schaut nach einem Standard-Frühstück aus. So ist es dann auch, was keinen negativen Beigeschmack haben sollte, denn die Qualität geht in Ordnung - alles ist frisch und schmeckt auch gut. Wer ein normales Frühstück mit wenig Schnick Schnack sucht, wird zufrieden sein und auch beim Preis nichts auszusetzen haben. Im Sibylle genießt ihr guten Durchschnitt.

Personal im Cafe Sibylle

Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Wir wurden schon beim Betreten herzlich empfangen und rasch zu einem der zahlreichen freien Plätze geführt. Die Karte wurde uns fix gebracht, so dass wir auch schnell bestellen konnten. Und ruckzuck hatten wir schon unsere Getränke auf dem Tisch. Insgesamt wurden wir sehr angenehm bedient.

Die Toiletten im Cafe Sibylle

Kurzum: gepflegt und sauber ausgestattet. Man kann hier also sorglos den Gang auf die Toilette wagen. Selbst an das Duftspray nach dem Toilettengang wurde gedacht. Für Berlin sind solche Art von Toiletten nicht selbstverständlich. Deswegen gibt es hier einen Extra-Pluspunkt.

Unser Gesamturteil

Wer ein wenig Ostflair mag und in der Nähe von der Karl-Marx-Allee ist, sollte unbedingt einen Abstecher machen. Der verlängerte Friedrichshainer Abschnitt ist am Frankfurter Tor beginnend durch Wohnblöcke und 4 Türme in einem Stilmix aus Sozialistischem Klassizismus, auch „Zuckerbäckerstil“ genannt, geprägt. Im Cafe Sibylle könnt ihr nicht nur ein gemütliches Frühstück genießen, sondern darüber hinaus auch noch eine Menge zur Gegend erfahren. Das Cafe ist günstig gelegen und hat den Charme des alten Ossikultes im modernen Stil mit hängenden Regenschirmen von der Decke. Das Frühstück ist zwar eher Standard, aber die Umgebung auf jeden Fall ein Besuch wert. Taucht geschichtlich ein und lasst es euch gut gehen. Wir können euch das Sibylle wärmstens empfehlen und vergeben 4 von 5 Sternen.

FAZIT: 4 von 5 Sterne





Möchtest du einen Tisch bestellen?



Bewertung 5 / 5 bei 8 Kunden

Kurzbeschreibung Cafe Sibylle



Das Cafe Sibylle - In der belebten Karl-Marx-Allee nicht nur von frischem Kaffee verwöhnen lassen, sondern auch spannende Geschichte erleben


Telefon 030 29352203
Strasse Karl-Marx-Allee 72
Ort 10243 Berlin
Öffnungszeit
Mo bis So 10 Uhr - 20 Uhr

Frühstück:
Mo bis Fr: 10 Uhr - 15 Uhr
Sa und So: 11 Uhr - 15 Uhr


Kinderfreundlich
Konditionen
Milchkaffee 2,90 Euro - Cappuccino 2,50 Euro - Rührei natur 4,30 Euro - Müsli 4,90 Euro





WLAN
Bezahlung









Und so funktioniert: frühstücke.de

einige Leute genießen euren tollen Brunch
1. einige Leute genießen euren tollen Brunch
es schmeckt ihnen grandios und sie lieben euch
2.es schmeckt ihnen grandios und sie lieben euch
sie sagen uns bescheid und geben eine Empfehlung
3.sie sagen uns bescheid und geben eine Empfehlung
wir kommen bei euch vorbei und testen euch
4.wir kommen bei euch vorbei und testen euch
wir finden euch cool und tragen euch in die DB
5.wir finden euch cool und tragen euch in die DB
aufgenommen - wir sagen euch bescheid :)
6.aufgenommen - wir sagen euch bescheid :)





Impressum // copyright 2012 - 2016 - frühstücke.de - Partnerseiten: brunche.de // brunchs.de // brunches.de